Mein Clozapin Tagebuch

Home Foren THERAPIE Mein Clozapin Tagebuch

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 233)
  • Autor
    Beiträge
  • #98296

    Hoffe das endet nicht in einer Psychose.

    Kann ich verstehen, pass auf Dich auf. Es ist ja auch nicht einfach mit Medigewohnheiten zu brechen.

    #98299

    Ja danke feli. Da hast du Recht. Mediumstellungen sind immer beschissen. Besonders bei Olanzapin.

    #98304

    Bis jetzt klingst du seit Mediumstellung echt gut, paß weiterhin gut auf dich auf.

    LgB

    Ich will ja zum Leben sagen jeden Tag wie er auch sein mag.

    #98334

    Danke Dir @bernadette. Ja ich bin positiv gestimmt. Jetzt muss nur noch die Monotherapie mit Clozapin von statten gehen. Dann bin ich zufrieden.

    #98345
    FMS

    Gastrozepin heißt das Mittel gegen verstärkten Speichefluss übrigens :-)

    #98351

    Ah danke dir. Ich werde das mal mit dem Arzt besprechen! :-)

    #98705

    Heute ist der nächste Schritt dran. Habe heute 75 mg Clozapin morgens eingenommen. Insgesamt bin ich jetzt bei 150 mg angelangt. Ich lasse nun das Olanzapin ganz sein und reduziere Haloperidol auf 3 mg. Hoffentlich bekommt mir die neue Mischung. Zusätzlich zu den Antipsychotika nehme ich noch Fischölkapseln ein. Sollen auch gut gegen unsere Erkrankung helfen. Sonst gibt es nichts neues an der NL Front. Ich fühle mich gut. Der Schlaf hat sich signifikant gebessert. Ich werde weiter berichten. :-)

    #98708

    Scheint diesmal echt zu klappen mit dem Medi, @Metalhead666! :yahoo: Dann wärst Du eine Sorge los…drück weiter die Daumen!

    #98713

    Danke @felinor. Jetzt müssen nur noch die Blutbilder klappen. Das ist ein Damoklesschwert. Hoffe es klappt alles!

    #98716

    Ja, da hast Du recht, @Metalhead666. Mir wollte ein Arzt vor Jahrzehnten mal Clopazin andrehen, aber nach dem Lesen der Nebenwirkungen hab ich gesagt, dass ich es nicht haben will; glücklicherweise hilft mir jetzt immer noch Fluanxol, wenn ich im Laufe der Jahre auch die Dosis erhöhen mußte.

    Ach Mensch, ich wünsch Dir so sehr, dass jetzt alles gut geht und Du gut mit Clopazin klar kommst-hast ja schon ne richtige Mediodysee hinter Dir.

    #98719

    Wird schon schief gehen Feli. Danke Dir!

    #98736

    meine daumen sind auch gedrückt für den nächsten schritt dann…und natürlich auch für die blutkontrollen…wann hast du denn die erste ?

    Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust,
    dann wird es dir sein, als lachten alle Sterne.
    Weil ich auf einem von ihnen wohne,
    weil ich auf einem von ihnen lache.
    Du allein wirst Sterne haben, die lachen können.

    (aus "der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry)

    #98750

    Ich hatte schon ein paar. Nächste Blutkontrolle anfang Juni. Danke Dir @erdbeere

    #98752

    ah ok verstehe    :-)

    Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust,
    dann wird es dir sein, als lachten alle Sterne.
    Weil ich auf einem von ihnen wohne,
    weil ich auf einem von ihnen lache.
    Du allein wirst Sterne haben, die lachen können.

    (aus "der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry)

    #98754

    Drück dir die Daumen :good: das die Blutwerte stimmen. Wäre schön wenn du deinen Hafen gefunden hättest und ankern könntest wa. LgB

    Ich will ja zum Leben sagen jeden Tag wie er auch sein mag.

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 233)
  • Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.