Welche Therapie

Home Foren THERAPIE Welche Therapie

Dieses Thema enthält 56 Antworten und 10 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Blumenduft Blumenduft vor 4 Tage, 10 Stunden.

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 57)
  • Autor
    Beiträge
  • #97828

    Findest du Narben auch schön? Ich dachte du legst Wert auf einen schönen Körper.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Woche, 6 Tage von PlanB PlanB.
    #97912

    Das tut mir so leid für dich das du dich selbstverletzt hast, das ist keine Kleinigkeit die man so abtun sollte. Bitte suche dir Hilfe, das ist ein gefährliches Muster.

    Hab einen schönen Tag. LgB

    Ich will ja zum Leben sagen jeden Tag wie er auch sein mag.

    #98257
    Avatar
    Anonym

    Narben sind nicht schön. Aber es ging nicht anders. Ich müsste manchmal wirklich mehr als 1 mg tavor nehmen. Aber das will ich nicht.

    #98301

    @Lowcarbtörtchenmitbrauch, lieber 1mgTavor als ritzen. :bye:

    #98357
    Avatar
    Anonym

    Ok

    #98562

    @Lowcarbtörtchenmitbauch, man länger ging der Name wohl nicht :scratch: .

    Wie gehts Dir denn heut?

    Gruss :bye:

    #98618
    Avatar
    Anonym

    Naja danke , habe ohne temesta leider ziemlich Probleme. Mit weniger.

    #98740

    Versuchst Du auszuschleichen? Hat Dir dein Arzt das als Hauptmedi verschrieben? Bevor Du abdriftest würd ich es lieber nehmen und wenn Du eine Veränderung willst unbedingt mit dem Doc absprechen, der weiss sicher am besten wie.

    Ich hoffe Dir gehts heut besser.

    Gruss :bye:

    #98812
    Avatar
    Anonym

    Im Grunde brauche ich temesta als langzeittherapie , als das wurde es verschrieben. Abilify auch. Cbd ist von der pva genehmigt. Also alles Substanzen die helfen. Aber Wundermittel gibt es auch nicht. Ich schwanke zwischen Psychosen und traumatischen Sachen. Bin in psychotherapie. Aber es hilft fast nichts.

    #99046

    Also Therapie braucht lange, bis es greift. Du kannst damit hat Schlimme Sachen nicht auslöschen, das hab ich halt auch begreifen müssen. Aber man kann irgendwann besser für sich sorgen. Dazu gehört auch, wenn einem ein Bericht im TV zu doll angeht, wegschalten.

    Wenn Du diese Medis aufgeschrieben bekommst, wird das schon seinen Grund haben. Ich darf Lorazepam nehmen wenn ich meine jetzt wird alles zuviel. Ich nehme aber auch zig anderes Zeugs. :bye:

    #99116
    Avatar
    FMS

    Im Grunde brauche ich temesta als langzeittherapie , als das wurde es verschrieben. Abilify auch. Cbd ist von der pva genehmigt. Also alles Substanzen die helfen. Aber Wundermittel gibt es auch nicht. Ich schwanke zwischen Psychosen und traumatischen Sachen. Bin in psychotherapie. Aber es hilft fast nichts.

    Wie lange bist du denn schon in Therapie und welches Verfahren?

    Ich habe auch eine Traumafolgestörung plus Schizophrenie. Es hat lange gebraucht bis die letzte Therapie gewirkt hat, heute geht es mir ganz gut und ich kämpfe eigentlich mehr mit den Symptomen der Schizophrenie, als mit der Traumastörung.

    #100547
    Avatar
    Anonym

    Ich darf nicht sagen was passiert ist. Das macht es schwierig. Aber naja ich halte mich daran. Selbst meine Eltern glauben mir nicht. Das passt in ihre heile Welt nicht hinein.

    #100549
    Avatar
    Anonym

    Verhaltenstherapie weil mir das andere verschlossen bleibt. Weil es als nicht real abgestempelt wird. Außer vom verhaltenstherapeut. Schwierig die Situation. Ich habe auch nichts dagegen dass rechtlich nichts passiert. Das ist nicht mein Problem. Ich will nur genauso für nichts belangt werden können wie die anderen. Da ist bei Missgeschicken was immer passieren kann das Leben schöner.

    #100551

    Im Grunde brauche ich temesta als langzeittherapie , als das wurde es verschrieben. Abilify auch. Cbd ist von der pva genehmigt. Also alles Substanzen die helfen. Aber Wundermittel gibt es auch nicht. Ich schwanke zwischen Psychosen und traumatischen Sachen. Bin in psychotherapie. Aber es hilft fast nichts.

    Bekommst du CBD von der Krankenkasse?

    #100554
    Avatar
    Anonym

    Nein noch nicht aber die Kasse weis davon und sagt dass es gut ist. Habe mir sogar cbd Hautcreme gekauft. Jeder akzeptiert es und sagt es hilft. Aber Wundermittel gibt es nicht.  Nur die 5 Prozent sind zu wenig. Ich brauche 10 Prozent Tropfen.

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 57)

Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.