Wie nennt man das?

Home Foren ALLGEMEIN Wie nennt man das?

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 32)
  • Autor
    Beiträge
  • #91266

    Hallo,

    Mir geht’s eigentlich prima wären da nicht diese bestimmten Sachen.

    Ständig verlegen ich Sachen..

    Heute morgen hab ich mein Einkauf bei Edeka vergessen.. Oder ich such mein Handy dabei hab ich es die ganze zeit in der hand.. Autofahren kommt mir so vor als würde es rasent schnell sein.. Ich seh dabei nur die schnellen bewegungen(Beifahrer), fühl mich so als wenn  ich nicht ganz beisammen bin. Ein wenig nach dem Motto, ich bin da und ich bin nicht in der Welt..als wenn ich irgendwo anders bin.. Ausserdem Sprachstörungen ohne Ende, besonders neu erfunden Wörter, mir fällt es auf und es ist unangenehm.. Wenn ich zb meiner Tochter viel Spaß wünsche aber stattdessen sage viel Spieß.. Oder zu meiner Mutter sage ich will kiffen stattdessen meine ich aber das ich noch Kaffee möchte

    #91267

    Das könnte eine Nebenwirkung der Neuroleptika sein.


    NL: 1-0-0-0, 400 mg Amisulprid
    NL: 1-0-0-0, 5 mg Abilify
    Blutdruck: 1-0-1-0, 5 mg Ramipril
    Blutdruck: 1-0-0-0, 12,5 mg HCT Dexcel

    Grüßle von Molly

    #91268

    @Miina,

    bist du etwas überdreht?

    #91276

    @sommer

    Die letzten Tage schon, heute hatte ich aber kein antrieb, hab mich trotzdem zb zum Sport gezwungen.

    Ich hab momentan irgendwie nurnoch Sport im Kopf, im Moment ist es auch so das ich tagsüber nix esse weil kein apetit und abends hau ich dann rein

    #91277

    @ Miina

    entschuldige wenn ich so nach frage, mich interresiert was da in dir passiert (das ist nicht abwertent gemeint)..

    fandest du das verhalten von dir komisch (witzig) und die reaktionen auf deine fragen auch?

     

    #91282

    @sommer Nein! Daran ist nix komisch sowas ist sehr belastend

    #91285

    @Miina,

    das war nicht böse gemeint,

    ich hatte meine Medis einmal vergessen,

    da ging es mir ähnlich wie dir, ich verdrehte wörter….war wie unter drogen, fand das aber witzig teilweise das ganze verhalten…eine betreuerin merkte es und fragte ob ich drogen genommen habe…weil ich wohl auch so wirkte…wenn man das ganze mit abstand betrachtet ist es ganz und gar nicht komisch

    #91286

    @sommer

    So hat mich meine Freundin auch bezeichnet, was bloß mit mir los ist.

    Bekomme aber ein fluanxol depot plus neuerdings Zyprexa zur nacht

    #91287

    @Miina                                                                                                                                                                                                       v lt. hattest du eine minimale abweichung vom medi oder es hat einfache irgendein bauteil nicht gepasst

    von den medis…das so große auswirkungen auf dich, dein empfinden gehabt hat

    kleine ursache und eine große wirkung vlt

    #91289

    @Miina

    vlt. hattest du eine minimale abweichung von den medis oder es hat irgendein baustein nicht gepasst

    von den medis….

    das so große auswirkungen aud dich hatte  (kleine ursache große wirkung)

    #91290

    Ich nehme fluanxol schon über einen Jahr, habe aber den Eindruck das es nicht ausreicht.. 4tage nach depot geht’s mir richtig gut, danach nichtmehr so.. Dann muss ich immer zuseatzlich aufstocken

    #91291

    PS ich würde schon von oft psychotisch sogar akut trotz Neuroleptika, hab schon etliche durch. Leponex will mir meine Ärztin nicht verschreiben weil ich schon Adipositas habe

    #91292

    Vlt macht es sinn ein anderes medi zu nehmen, das du nicht aufstocken musst….

    dem körper eine feste dosis geben, eine konstante

    #91293

    habe u.a. leponex….ich finde es ist ein gutes medi (wirkt beruhigend, macht müde_nachteil man muss alle 4-6 wochen zur blutabnahme)

    #91294

    Ich weiß noch das ich mit amisulprid gut gefahren bin ausser das ich darunter eine Milchkuh war, warum wir gewechselt haben weiss ich nichtmehr..

    Ja genau mein Reden, aber meine Ärztin sagt ich muss diese psychotische zustande in Kauf nehmen.. Ich Vertrage auch nicht mehr wie 5mg fluanxol, alles was darüber ist macht mich Droehnig.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 32)
  • Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.