Therapie gegen kribbeln in Füßen

Home Foren THERAPIE Therapie gegen kribbeln in Füßen

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #156732

    Polyneuropathie. Was kann man dagegen tun? Blutzucker hat da nur geringen Einfluss. Irgendwie vermute ich da einen Mangel an irgendwelchen Sachen im Körper. Hat das jemand von euch auch? Cbd Fußbad hilft aber das wirkt zu stark für den täglichen Gebrauch. Die Tropfen sind besser dosierbar und man kann weniger nehmen. Nehme zum Beispiel 4 Tropfen, umgerechnet auf eine cbd Blüte weiß ich nicht wie viel das ist.

    #156735

    Gegen richtige, ausgeprägte Polyneuropathie wirken Medikamente wie Cymbalta oder Lyrica. Und da du Diabetes hast, ist anzunehmen, dass sie auch daher stammt.

    #156739

    müsste schon genau wenn der Blutzuckerspiegel niedrig ist du diese Symptome haben.

    ein alter Spruch von Psychotikern ist, dass man alles was man an Energie in die Psychose steckt, wieder zurückbekommt

    #156746

    Hast Du die Diagnose vom Arzt? Könnte sonst auch was mit der Durchblutung sein und da würd ich recht zügig mit zum Arzt.

    Gute Besserung.

    morgens 200 Quentiapin (NL), 50 Doxepin (AD), 2mg Risperidon (AP), 150 Ofiril (AE), 200 Thyroxin (Schilddrüsenmed.).
    abends 400 Quentiapin (NL), 50 Doxepin (AD), 150 Ofiril (AE),die Pille
    Bedarfsmedi Lorazepam

    #156749

    Ich habe das schon beim Blutzucker 120 was ein normaler wert ist. Bei 70 bis 90 weniger. Aber da fühle ich mich nicht mehr wohl.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.