Therapeut vertreibt Leere.

Home Foren THERAPIE Therapeut vertreibt Leere.

Schlagwörter: , ,

Ansicht von 8 Beiträgen - 16 bis 23 (von insgesamt 23)
  • Autor
    Beiträge
  • #90341

    hallo liebe Leute, und hallo @Blumenduft

    Ja, es ist besser etwas abstand zu gewinnen.

    Wir reden und reden, und es kommt nicht wirklich etwas raus.

    Mein Thera kennt alle meine Maken und alle meine “Geheimnisse” also Themen.

    Weiß auch nicht.

     

    Du bekommst nur einen Funken 🌌Verrücktheit. Verliere ihn nicht.🌅

    #90413

    @Yvonne , ich hab auch immer gedacht (8Jahre Thera) irgendwie ändert das doch nichts. Doch im nachhinein seh ich das ich besser mit dem Missbrauchsthema umgehen kann ohne gleich in Starre zu fallen. Klar hab ich immer mal wieder Momente wo es mich einholt. Bestimmte Sachen gehen einfach nicht. Das thema sind wir auch nicht tiefenpsychologisch angegangen, weil sie meinte das holt es nur wieder hoch und das ich dann wieder in der psychose landen kann.

    Aber ich stehe wieder mehr auf zwei Beinen. Auch weiss ich jetzt das es ok ist Hilfe anzunehmen. Mich nervt halt mein Gewicht (100kg). Ich war immer schlank, das ist echt doppelte Bestrafung. Aber ich weiss leider auch das ich Rückfällig werde wenn ich die Medis nicht nehme. Dann muss ich leider das Gewicht akzeptieren. Ist schwer.

    Du musst Dir immer wieder vor Augen halten wo du warst mit der Psychose und was Du bis jetzt schon geschafft hast. Ich bin mir sicher, das Du dann sagst, ui ich kann doch wieder einiges.

    Dir Gesundheit.

    liebe Grüsse :bye:

    #90415

    Danke an dich, liebe Blumenduft!

    Diese Worte auf dieses Thema bedeuten mir viel.

    Sich akzeptieren und auf Selbstvertrauen bauen.

    Das wär schon was, stimmt!

    Lieben Gruß, Yv. :bye:

    Du bekommst nur einen Funken 🌌Verrücktheit. Verliere ihn nicht.🌅

    #92246

    Ich habe jetzt beinahe den Wunsch, den Therapeut zu wechseln. Es ist nur pro forma dass ich mit ihm spreche.

    Das wird nicht wirklich besser, dadurch dass Zeit vergeht.

    Ich könnte mich ja schon umsehen.

    Naja ist das möglich, sich um wen umzusehen, wenn man den Therapeuten noch hat..?

    Ich möchte nicht mehr. Und ich möchte Frisch wo anfangen, mit fixen Zielen!

    Lg Yv.

    Du bekommst nur einen Funken 🌌Verrücktheit. Verliere ihn nicht.🌅

    #92252

    Wenn du schon über die Probesitzungen raus bist, ist es eventuell schwierig, mit der Krankenkasse einen Therapeutenwechsel zu vereinbaren.

    Grüßle von Molly

    #92256

    Wie, schwierig?

    Du bekommst nur einen Funken 🌌Verrücktheit. Verliere ihn nicht.🌅

    #92293

    @Yvonne, also mehr als ein nein kannst nicht kriegen. Frag doch einfach mal bei der Kasse nach und erkläre es. Schwieriger wird es ein Termin bei einem neuen Therapeuten zu kriegen. :bye:

    #92603

    Ok. Naja. Bin ein einziges Fragezeichen..?

    Du bekommst nur einen Funken 🌌Verrücktheit. Verliere ihn nicht.🌅

Ansicht von 8 Beiträgen - 16 bis 23 (von insgesamt 23)
  • Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.