So niedrig wie möglich

Home Foren THERAPIE So niedrig wie möglich

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #162145

    Guten Abend,

    Aktuell komm ich mit nur 3mg fluanxol aus, die ersten Tage waren grausam, aber jetzt geht es richtig gut.

    Dazu nimm ich noxh 5mg cipralex.

     

    Mein Ziel ist es mit 1mg auszukommen irgendwann

     

    Glück hängt nicht von dem ab was du hast, Glück ist eine Sache der inneren Einstellung 🌹

    #162198

    Mein Ziel ist es mit 1mg auszukommen irgendwann

    Das ist eine gute Dosis. Ich sag auch immer: minimaler Aufwand mit maximalen Erfolg! ;)

    #162358

    das fluanxol soll ja erst ab 3mg antipsychotisch wirken

    #162367

    3mg antipsychotisch

    Das stimmt schon. Aber als Erhaltungsdosis kann 1 mg in vielen Fällen ausreichend sein.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.