Gefühl, als ob jemand spricht?

Home Foren ALLGEMEIN Gefühl, als ob jemand spricht?

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 31)
  • Autor
    Beiträge
  • #203028

    Hallo Leute,

    hattet ihr jemals das Gefühl, das jemand spricht, obwohl komplette Stille herrscht? Ich meine damit nicht richtige Stimmen hören, sondern einfach nur das Gefühl haben es spricht jemand/etwas. Habe das gerade, als ob so ein Zombie bei mir in Gedanken wäre, der keine Wörter/Befehle gibt oder einen Dialog startet, sondern einfach nur so ein wirres Zeug von sich gibt. Habe auch die Diagnose F20.9 bekommen heute, dran glauben tue ich aber trotzdem nicht. Die Diagnose macht mich mehr kaputt als diese angebliche Krankheit

    • Dieses Thema wurde geändert vor 11 Monate, 1 Woche von chimander.
    #203030

    Ja hatte ich. Vielleicht sind es Seelen die Du hörst. Weiter beobachten und gucken was Sache ist, wäre jetzt mein Vorschlag!

    #203031

    Danke @Metalhead666 aber an sowas glaube ich leider nicht. Wie erlebst du das, was ich gerade beschrieben habe?

    #203032

    Naja. Ich höre ganz ganz ganz leise die Stimmen. Als mich das genervt hat, habe ich innerlich mit den Gedanken gesprochen:“Ich kann Euch hören“. Danach war es weg, allerdings Beleidigungen höre ich immer noch. Kann es nicht zweifelsfrei sagen.

    #203033

    Ganz leise im Sinne von Flüstern oder noch leiser? Hörst du es von außen kommend oder in Gedanken?

    #203036

    Von außen kommend und die Stimmen passen sich an die Stimmen realer Menschen an. Sehr widerlich, weil ich es nicht auseinander halten kann. Sehr nervig! Wie erlebst Du es?

    #203037

    also ich kanns nicht unterscheiden, ob es in meinen Gedanken stattfindet, oder ob es von außen kommt. Das ist so eine Mischung aus beiden, als würde es sich abwechseln. Es ist wirklich ganz leise, als würde jemand im anderen Zimmer flüstern oder Fernsehen schauen. Ganz komisch. Es sind ja auch keine klaren Wörter oder Sätze, sondern einfach wie so ein Hintergrundrauschen.

    #203038

    Blöde Frage. Hast Du einen Tinnitus?

    #203040

    tatsächlich ja. Den merke ich aber nur Nachts beim einschlafen. Des ist leise bis fast mittel laut und unterscheidet sich auch in der Tonlage, meist aber eher hoch

     

    Achso, und diese „Stimmen“ höre ich auch nur bei Ruhe. Wenn ich abgelenkt oder so bin, dann habe ich das wirklich gar nicht, einfach 0. Bin dann ein ganz normal gesunder Menschen. Steigere ich mich vielleicht in etwas rein?

    • Diese Antwort wurde geändert vor 11 Monate, 1 Woche von chimander.
    #203043

    Ja beobachte mal. Ich kann nur von mir schreiben. Durch meinen spirituellen Glauben bin ich eh etwas, sagen wir mal, „einseitig“ geworden.

    #203046

    ich glaube das sollte ich mal ausprobieren. Ich bin keiner der sagt, dass Gott nicht existiert oder so, aber so ganz überzeugt bin ich noch nicht. Vielleicht würde mich das auf eine andere, bessere Spur leiten

    #203048

    Muss es auch einen Gott geben, wenn man irgendwelche körperlose, oder im eigenen Kopf befindliche Wesen reden hört?


    1-0-0-0, 400 mg Amisulprid
    1-0-0-0, 2,5 mg Abilify
    1-0-1-0, 5 mg Ramipril
    1-0-0-0, 12,5 mg HCT Dexcel

    Grüßle von Molly

    400mg Amisulprid 1-0-0-0

    Blutdrucksenker: 5mg Ramipril 1-0-1-0

    12,5 mg HCT 1-0-0-0

    #203049

    natürlich nicht. Man kann sich drüber streiten, ob es fair von einem Gott ist jemanden mit so einer Krankheit zu versehen. Aber wenn man auf keinem anderen Weg Hoffnung findet.

     

    Hattest du auch schon mal so ein Gefühl, wie ich es beschrieben habe, Molly?

    • Diese Antwort wurde geändert vor 11 Monate, 1 Woche von chimander.
    #203071

    Meine Stimmen erscheinen von lautlos, also eher als Gefühl oder plötzlich erscheinende Idee, das/die nicht von einem selbst zu kommen scheint, über Stimmen im eigenen Kopf, bis zu Stimmen und Gesprächen, die von außerhalb, also von weiter entfernt zu kommen scheinen. Teilweise als Übernahme der Identität mir bekannter Personen, oder auch als immer dieselben, aber mir unbekannten Identitäten.

    Die Frage ob fair oder nicht fair stellt sich mir nicht, denn für mich gibt es keinen Gott. Diese Wahrnehmungen sind für mich einfach naturgegeben und resultieren aus einer Störung der eigenen Psyche.


    1-0-0-0, 400 mg Amisulprid
    1-0-0-0, 2,5 mg Abilify
    1-0-1-0, 5 mg Ramipril
    1-0-0-0, 12,5 mg HCT Dexcel

    • Diese Antwort wurde geändert vor 11 Monate, 1 Woche von Molly.

    Grüßle von Molly

    400mg Amisulprid 1-0-0-0

    Blutdrucksenker: 5mg Ramipril 1-0-1-0

    12,5 mg HCT 1-0-0-0

    #203092

    Super erklärt @Molly

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 31)
  • Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.