Wer alles hätt ein schwerbehindertenausweiss ??

Home Foren ALLGEMEIN (öffentlich) Wer alles hätt ein schwerbehindertenausweiss ??

  • Dieses Thema hat 44 Antworten sowie 22 Teilnehmer und wurde zuletzt vor vor 5 Jahre von DiBaDu aktualisiert.
Ansicht von 15 Beiträgen – 1 bis 15 (von insgesamt 45)
  • Autor
    Beiträge
  • #18844

    Hi zusammen

    Habe schwerbehindertenausweiss 70%

    Habe auch 1 betreuerin die hatt gemacht das ich kindergeld bekomme mit 38

    Von was lebt ihr, ich wohne im heim für psychisch kranke B-)


    Morgens: 2 MG Risperidon, 20mg Zeldox Mittags: 20mg Zeldox.Abends: 60mg Zeldox, 2mg Risperidon, 200mg Quetiapin.(Retard) und Lithium.

    #18848

    Hi Fubu,

    ich bin schwerbehindert mit 50 GdB,
    ich arbeite Vollzeit auf dem ersten Arbeitsmarkt, an meiner Arbeitsstelle ist die Schwerbehinderung nicht bekannt.
    Ich wollte wieder arbeiten, um meine Familie versorgen zu können, da meine Frau nicht arbeitet.

    Inzwischen hat sich meine Frau von mir getrennt. Ich hab in 4 Jahren 460 Überstunden angesammelt.

    #18849

    Hab nen GdB von 70.

    #18851

    hey @dibadu,

    du sag mal hattest du nicht auch einen eigenen blog ? ich finde ihn gar nicht mehr bei den blogs…
    wollte grade mal horchen wie es dir so geht im moment…

    sorry das ich kurz vom eigentlichen thema angekommen bin…

    liebe grüße
    erdbeere

    #18852
    Isa

      Ich habe 60 Prozent. Bin berentet und arbeite im Minijob und lebe mit meinen Mann.

      #18853
      Anonym

        Ich habe keinen Schwerbehindertenausweis, wüsste nicht wozu ich den brauche.
        Ich bin berentet und lebe mit 37 Jahren noch bei meinen Eltern.

        #18856

        Wenn man 1 schwerbehindertenausweiss hatt und nicht arbeiten kann dann hatt man das Recht auf kindergeld bis zum Rentenalter :yahoo:


        Morgens: 2 MG Risperidon, 20mg Zeldox Mittags: 20mg Zeldox.Abends: 60mg Zeldox, 2mg Risperidon, 200mg Quetiapin.(Retard) und Lithium.

        #18860
        Anonym

          Achso, ja, ich habe Gott sei Dank eine eigene Rente irgendwie hinbekommen, stand schon mal im Berufsleben.
          Aber wenn ich keine eigene Rente bekommen hätte, dann wäre Kindergeld für mich sehr wichtig und dann würde ich auch so einen Antrag ausfüllen für einen Schwerbehindertenausweis, den ich auch sicher bekommen würde bei meinem Krankheitsverlauf

          #18861
          Anonym

            Ich bekomme eine Invalidenrente, so nennt man das hier bei uns in Österreich.
            Ist das gleiche wie Erwerbsunfähigkeitsrente

            #18878

            Ich habe einen GdB von 60. Bis jetzt hat mir der Ausweis allerdings noch nicht viel gebracht.

            #18879
            Anonym

              Ich hab auch ein ausweis gdb 50 stand 2013 (!) damals litt ich noch unter Symptomen und hatte eine intensivere Betreuung.
              Mitlerweile Hab ich schon lange zeit eine 2 raum Wohnung und arbeite demnächst teilzeit als aushilfe im nettomarken discount.

              Zudem eine ambulante Begleitung, deren Hilfestellung sehr gering ist und ich bewältige sonst das allermmeiste alleine.

              Bleibt eigentlich ein behinderten ausweis gleich , bei einen besseren Krankheitsverlauf?
              Oder kann sich da was ändern?

              Vielen dank im vorraus

              Liebe grüsse. :good:

              #18880

              Ne, mir bringt er auch nix. Manchmal hat man ein wenig ermäßigten Eintritt. Glaube der bringt nur etwas, wenn man Merkzeichen hat.
              Naja und man hat besonderen Kündigungsschutz, wenn man arbeiten gehen sollte.

              #18883
              Anonym

                Ich hab ihn mit Ruhendanordnung und Rente bekommen. Bislang hat er mir nichts genützt. Bei Bewerbung löste er eher Unverständnis und Ablehnung aus. Letztendlich ist er Gedächtnisstütze.

                #18904

                Ich hab einen GdB von 50 und lebe von Erwerbsminderungsrente, nachehelichem Unterhalt und meinem Lohn von der WfbM.

                So weit ich weiß, bekommt man hier in Deutschland Kindergeld im Erwachsenenalter eigentlich nur, wenn man schon vor dem 25. Lebensjahr eine Behinderung erlitten hat und außerstande ist, sich fianziell selbst zu unterhalten. Link: https://www.kindergeld.org/kindergeld-bei-behinderung.html

                Der Schwerbehindertenausweis bringt je nach GdB bei der Steuererklärung einen gewissen Pauschbetrag und wenn man arbeitet, bekommt man 5 Tage mehr Urlaub.


                Ursprüngliche Medikation:400 mg Amisulprid,12,5 mg HCT,10 mg Ramipril
                Ab 04.03.2024:500 mg Amisulprid,5 mg Olanzapin,12,5 mg HCT,10 mg Ramipril
                Ab 15.03.2024: 600 mg Amisulprid,12,5 mg HCT,10 mg Ramipril,4mg Doxagamma
                Ab 22.04.2024, statt 600 mg Amisulprid, 400 und 150 mg
                Ab 02.05. 6 mg Doxagamma und 25 mg HCT, 550 mg Amisulprid und 10 mg Ramipril
                Ab 12.05. noch 500 mg Amisulprid + HCT+Doxa+Rami siehe oben!

                #18922
                Anonym

                  Ich habe einen GdB von 50 und lebe von Erwerbsminderungsrente und bin nebenberuflich selbständig im Umfang eines Minijobs. Ich bin seit 2010 geschieden und lebe alleine in einer kleinen Wohnung.
                  Mit dem Schwerbehindertenausweis komme ich billiger in den Zoo und ich gebe den auch immer bei der Steuererklärung an.

                Ansicht von 15 Beiträgen – 1 bis 15 (von insgesamt 45)
                • Sie müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.