Suche nach Wohnmöglichkeit im Großraum München

Home Foren Austausch (öffentlich) Suche nach Wohnmöglichkeit im Großraum München

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #261330

    Hallo !

    Eine psychose- und psychiatrieerfahrene Bekannte von mir ist auf der Suche nach einer Wohnmöglichkeit im Großraum München. Sie wohnt derzeit sehr abgeschieden und leidet unter der Einsamkeit. Ihr Wunsch wäre eine Art Wohngemeinschaft mit Beschäftigungsmöglichkeit. Hat jemand vielleicht einen Tipp oder eine Idee, an wen sie sich wenden könnte? Sie ist deutsche Staatsbürgerin, lebt aber seit langem in Österreich und kennt sich deshalb mit dem deutschen System nicht so gut aus.

    Wäre toll, wenn jemand etwas wüßte!

    #261361

    @Josefina, @Isa kennt sich in München aus. Vielleicht kann sie etwas dazu schreiben.


    Tägliche Medikation:
    400 mg Amisulprid
    12,5 mg HCT
    10 mg Ramipril

    ab 04.03.2024:
    500 mg Amisulprid
    5 mg Olanzapin
    12,5 mg HCT
    10 mg Ramipril

    ab 15.03.2024
    600 mg Amisulprid
    12,5 mg HCT
    10 mg Ramipril
    4mg Doxagamma

    #261429
    Isa

      Hallo @josefina schau mal bei Ariadne Verein München nach. Die bieten Wohngemeinschaften an. Ansonsten noch das FTZ (Frauentherapiezentrum)

      Mehr weiß ich leider nicht. Es ist wahnsinnig schwer in München eine Wohnung zu bekommen.

      Viel Glück und alles Gute!

      #261468

      Ich wohne ja im sozialpsychiatrischen Zentrum SPZ in München. Der träger ist die paritätische.
      Hier darf ich bis zu zwei Jahren leben. Es gibt viele twg in münchen.

      #262736

      Vielen Dank für die Ideen! Hab mich schon ein bißchen informiert!

    Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
    • Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.