Studie: Probanden gesucht, die Stimmen hören

Home Foren Forschung Studie: Probanden gesucht, die Stimmen hören

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #350933

    Hi Foris,

    ich möchte hier einen Link zur Charite teilen, die im Moment Probanden, die Stimmen hören sucht. Man muss nicht in Berlin wohnen, um teilnehmen zu können. Es gibt sogar eine kleine Aufwandsentschädigung von 50 Euro.

    Vielleicht hat ja der ein oder andere Interesse an der Studie.

    https://www.charite.de/service/probandensuche_detail/item/probanden_detail/echion_studie_fuer_stimmenhoererinnen/

     


    Eine Wunde ist ein Ort, über den das Licht in dich eindringt. (Rumi)

    #351025

    Mist! Momentan höre ich keine Stimmen mehr.


    Ursprüngliche Medikation:400 mg Amisulprid,12,5 mg HCT,10 mg Ramipril
    Ab 04.03.2024:500 mg Amisulprid,5 mg Olanzapin,12,5 mg HCT,10 mg Ramipril
    Ab 15.03.2024: 600 mg Amisulprid,12,5 mg HCT,10 mg Ramipril,4mg Doxagamma
    Ab 22.04.2024, statt 600 mg Amisulprid, 400 und 150 mg
    Ab 02.05. 6 mg Doxagamma und 25 mg HCT, 550 mg Amisulprid und 10 mg Ramipril
    Ab 12.05. nur noch 500 mg Amisulprid

    #351036

    Mist! Momentan höre ich keine Stimmen mehr.

    Ja, verdammt. Tut mir echt leid @Molly *ironie off*

    #351037
    Pia

      Ich vermute aber mal, dass an der Studie theoretisch alle Menschen, die Erfahrungen mit Stimmenhören haben, teilnehmen dürfen. Natürlich werden sie die Zahl der Teilnehmer:innen begrenzen.

      #351038

      Ich kann es nicht sagen. Man führt ein Telefonat und da werden halt ein paar Fragen gestellt und geprüft, ob man den Kriterien entspricht. Meld dich doch einfach mal dort über die Email so habe ich es auch gemacht @Molly , ich kann mir vorstellen, dass allein die Erfahrung mit Stimmenhören reicht. Und du hast ja auch wirklich schon über lange Strecken im Leben Stimmen gehört.


      Eine Wunde ist ein Ort, über den das Licht in dich eindringt. (Rumi)

    Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
    • Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.