Ich mache Fortschritte mit meinem Stimmenhören

Home Foren ALLGEMEIN (öffentlich) Ich mache Fortschritte mit meinem Stimmenhören

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 72)
  • Autor
    Beiträge
  • #321760

    Du bist wie jeder andere! Allenfalls bist du vielleicht irgendwie auffällig in deinem Verhalten oder deiner Kleidung und deshalb reagieren die Menschen so auf dich.


    Tägliche Medikation:
    400 mg Amisulprid
    12,5 mg HCT
    10 mg Ramipril

    #321763

    Ich spüre das sogar ob jemand meine Stimme hört oder nicht. Ich weiss auch wie es vor meiner Erkrankung war.


    Morgens: 2 MG Risperidon, 20mg Zeldox Mittags: 20mg Zeldox.Abends: 60mg Zeldox, 2mg Risperidon, 300mg Quetiapin.Lithium.

    #321765

    Dass Du denkst, dass Telepathie bei Dir funktioniert (und es dafür Beweise gäbe) ist ein stinknormales für Schizophrenie sehr typisches Symptom. Hatte und habe ich zum Beispiel auch.


    Wenn wir die Dinge so kennen, wie sie sind, gibt es nichts, worauf hinzuweisen wäre; man kann nichts ergreifen; es gibt nichts, was ergriffen werden könnte. Shunryū Suzuki

    Den reinen Geist in der Täuschung zu verwirklichen, ist Praxis. […] Sie [die täuschung] wird sehr beschämt sein. Sie wird davonlaufen. Shunryū Suzuki

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monate, 3 Wochen von manon.
    #321808
    Pia

      Vielleicht kannst du da ja einen Preis gewinnen, @Arvisol. Da kannst du jedenfalls deine telepathischen Fähigkeiten testen lassen:

      Telepathie – Wikipedia
      Zitat:
      „Seit 1922 schreiben verschiedene Organisationen Preisgelder für den Nachweis von parapsychologischen Fähigkeiten aus. Aktuell existieren weltweit mehr als 20 Organisationen dieser Art. Das höchste Preisgeld für den Nachweis von übersinnlichen Fähigkeiten wie Telepathie wurde bis 2015 mit einer Million US-Dollar von der James Randi Educational Foundation ausgeschrieben. Seit 1922 war kein einziger von diesen Organisationen durchgeführter Test auf paranormale Fähigkeiten erfolgreich.“

      https://de.m.wikipedia.org/wiki/Telepathie#:~:text=Zenerkarten-,Methodik,Nachweis%20daf%C3%BCr%2C%20dass%20Telepathie%20existiert.

      EDIT: Sorry, das mit der James Randi Foundation ist wohl nichts. Im Prinzip machen die garkeine Test, hab mir das gerade durchgelesen, ist Quatsch, eine blöde Organisation.

      Hier vielleicht, @Arvisol:

      Parapsychologische Beratungsstelle – Freiburg im Breisgau:

      https://www.parapsychologische-beratungsstelle.de/

       

      #321810
      Pia

        Und hier könntest du auch mal nachfragen und dich beraten lassen, wenn du magst, @Arvisol:

        Institut für Grenzgebiete der Psychologie und Psychohygiene (IGPP e.V.)

        https://www.igpp.de/allg/welcome.htm

        #321831

        Danke Pia für die Links, vielleicht schreibe ich die mal an !

        Aber das mit der Telepathie geht immer schwieriger, und ich bin froh das ich diese scheiß Telepathie los bin und endlich Ruhe herrscht in meinem Kopf.

        Nur zum Verständnis: Diese Phase 1 und Phase 2 die ich oben erwähnt habe laufen wie ein Film ab und verändern meinen Charakter, keine Ahnung wieso aber es ist so. Und meine Schizophrenie ist bei Phase 2 ausgebrochen


        Morgens: 2 MG Risperidon, 20mg Zeldox Mittags: 20mg Zeldox.Abends: 60mg Zeldox, 2mg Risperidon, 300mg Quetiapin.Lithium.

        #321852
        Pia

          Bitte, @Arvisol, sieh dir die Seiten aber bitte vorher genau an, ob du dich da wirklich melden möchtest.

          Das habe ich gegen meine sonstigen Gewohnheiten gestern nicht gemacht. Ich habe da nur mal kurz draufgeguckt und ein bisschen überflogen.

          Wäre ja gut, wenn die „Telepathie“ auch ganz verschwinden würde bei dir.

          Könnte es sein, dass du dich etwas wegen der Medikamente verändert hast? Das sich davon aber der Charakter verändert, habe ich noch nie gehört, außer dass manche Menschen z.B. aggressiv, depressiv, ängstlich, weniger aktiv oder unruhig durch Psychopharmaka werden, die es normalerweise nicht waren und sind.

          Außerdem passt man sich ja auch manchmal Situationen an, wie du dich im Heim vielleicht.

          Schönen Nikolaustag dir. 🎅🤶🧑‍🎄 :ciao:

          #322942
          Pia

            Hallo @Arvisol, @Fubu23

            vielleicht hilft dir der kurze Film hier weiter:

            Die Antwort auf fast alles: Können wir Gedanken lesen? | ARD Mediathek
            Video 20:53 Minuten
            Video verfügbar bis 01.10.2025 ∙ 07:00 Uhr

            „Andere Menschen lesen: Das ist für uns als soziale Wesen nicht nur eine große Herausforderung – es ist sogar eine Notwendigkeit. Doch woher wissen wir, ob wir jemandem vertrauen können, ob es jemand ernst mit uns meint oder etwas Böses im Sinn hat? Claus Lamm von der Universität Wien erforscht die Strategien, die wir einsetzen, um Emotionen zu entschlüsseln – und mitzuteilen. Denn auch wir sind darauf angewiesen, dass andere Menschen uns lesen.“

            https://www.ardmediathek.de/video/42-die-antwort-auf-fast-alles/koennen-wir-gedanken-lesen/ndr/Y3JpZDovL25kci5kZS9wcm9wbGFuXzE5NjM0NzY0OV9nYW56ZVNlbmR1bmc

            Schönen Tag dir. :ciao:

            #323035

            Wie gesagt ich bin gut eingestellt von den medis her, aber diese Telepathie funktioniert bei mir wirklich. Aber es fällt mir wirklich immer schwerer über die Telepathie mit den Leuten zu reden, zum Glück muss ich sagen.


            Morgens: 2 MG Risperidon, 20mg Zeldox Mittags: 20mg Zeldox.Abends: 60mg Zeldox, 2mg Risperidon, 300mg Quetiapin.Lithium.

            #323038

            Also wenn ich Telepathische Fähigkeiten hätte, dann würde ich dies zu meinen Gunsten einsetzen und die Fähigkeit trainieren.
            z.B. wär man so der beste Verkäufer der Welt, ganz einfach weil man entweder immer wüsste was das Gegenüberf will oder man könnte ihm einreden dies und jenes haben zu wollen.

            Aber wie andere schon mehrfach geschrieben haben:
            Gedanken laut werden und/oder ausbreiten sind typische Symptome der Krankheit, ich hatte das auch eine Zeit lang.

            #323074

            Ich kann die Gedanken nicht lesen, sondern wenn der gegenüber es über Telepathie sagt höre ich das, Gedanken lesen wie man es sich vorstellt geht nicht !


            Morgens: 2 MG Risperidon, 20mg Zeldox Mittags: 20mg Zeldox.Abends: 60mg Zeldox, 2mg Risperidon, 300mg Quetiapin.Lithium.

            #323076

            Ich kann die Gedanken nicht lesen, sondern wenn der gegenüber es über Telepathie sagt höre ich das,

            Also muss das Gegenüber auch Telepathie können?

            #323083

            Nein der gegenüber muss keine Telephatie können. Wenn ich in der Nähe bin kann der gegenüber auch Telephatie ! Weil ich da bin ! Ja ich weiss es hört sich unglaublich an, aber es funktioniert, da bin ich überzeugt davon.


            Morgens: 2 MG Risperidon, 20mg Zeldox Mittags: 20mg Zeldox.Abends: 60mg Zeldox, 2mg Risperidon, 300mg Quetiapin.Lithium.

            #323084
            Pia

              Ich habe eine Freundin, Arvisol, die hört schon seit sehr vielen Jahren Stimmen und dennoch glaubt sie immer wieder, dass die Stimmen, die sie hört, ihr Umfeld ist, eben weil sich die Stimmen, die sie hört, leider so anhören, wie ihr Umfeld und es für sie dann natürlich schwer zu unterscheiden ist, ob was sie hört, gerade eine Person in ihrer Umgebung gesagt hat, oder ob es eine ihrer Stimmen war.

              Hier im Forum geht es ja manchen Stimmenhörer:innen auch ähnlich und ich vermute, dass das bei dir auch so sein könnte, Arvisol und wenn du gerade niemanden in deiner Umgebung was sagen sehen hast, denkst du vermutlich, dass es Telepathie wäre, weil du dennoch was gehört hast.

              #323085

              Und vermutlich hörst du dann nur negative Sachen, die nur dich betreffen. Richtig?

              Wenn ja:
              Ziemlich unlogisch, weil, wenn du in der Nähe bist und die Leute dann auf einmal Telepathie könnten, dann müsstest du ja alles mögliche „hören“.
              Lauter belangloses Zeugs, was den Leuten eben gerade so durch den Kopf geht.

            Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 72)
            • Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.