Habt Ihr auch Panikattacken?

Home Foren THERAPIE Habt Ihr auch Panikattacken?

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 30)
  • Autor
    Beiträge
  • #89329

    Hallo Zusammen,

    wer kennt sich aus mit der Frage. Habe Panikattacken seit neuestem. Kann aber Auto fahren und einkaufen gehen. Ist nur ein absolut unangenehmes Gefühl. Wer kennt das noch trotz Psychose?

    #89332

    Mit der Psychose kompensiert man ja panische Angst, also gehört das zusammen aus meiner Sicht. Ich hatte Panikattacken vor allem als Jugendlicher in der jahrelangen Prodromalphase.

    Ansonsten hilft es mir, wenn ich mir sage, dass solche Anwandlungen nur eine begrenzte Zeit andauern oder einen Schritt weiter, wenn ich reflektiere, dass es einen Unterschied zwischen mir und einem Gefühl gibt.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 8 months von YuriYuri.
    #89335

    Ich weiß es nicht was es ist. Es ist aufjedenfall beängstigend. Wenn das vom Aripiprazol kommt muss ich es sofort absetzen. Dann gibt es für mich nur noch eins. CLOZAPIN. Das will ich nicht. Man liest so viel schlimmes über das Medikament. Was will man machen?

    #89338

    Bei Panikattacken gehe ich schnellstmöglich nach Hause, schieße mich ab mit Chlorprothixen und schlafe die Panik weg.

    Der Wahnsinn hat Methode.

    #89349

    Nur wenn ich Benzos einnehme geht es mir gut. Ein fataler Teufelskreis! :wacko:

    #89350

    @Metalhead666

    Ich kenne das Problem mit den Benzos… Was für Benzos nimmst du denn bzw. wie oft?

    Ich hatte einmal eine Panikattacke im Warteraum meines Internisten und er meinte auch das könnte von Aripiprazol kommen, war aber erst meine 2. Attacke.

    Zum Aripiprazol nehm ich noch Clozapin…

    lg manschi

    #89356

    Ich hab auch bedenken wegen des Clozapin. Mag das Zeug nicht. Soll aber gut helfen. Also vielen. Kenne nur einen der das nimmt, ihm hat’s gut geholfen.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 8 months von LadybirdLadybird.

    Entscheidend ist, was hinten rauskommt. Helmut Kohl

    #89394

    Tavor 1 mg. Nicht höher! Ich nehme zurzeit drei NL’s ein. Olanzapin 15 mg, Haldol 2 mg und eben Aripiprazol ab Morgen 15 mg. Ich sollte das Haldol ausschleichen, weil mein Arzt kein Freund von Haldol ist. Schwierig. Er wollte mich schon vor ein paar Monaten auf Clozapin setzen. Habe ich aber abgelehnt. War vielleicht ein Fehler! Jetzt in Zeiten von Corona dauernd Blutbilder machen ist auch ein Dreck. Mein Problem ist halt, dass ich gerne Alk trinke. Ja ich weiß, dass das problematisch ist mit den Medikamenten, aber ich habe den Rausch gerne! Meine ganzen Kollegen sind gute Trinker. Das ist halt so.


    @manschi
    Hast Du starke Nebenwirkungen von Clozapin? Wie ist das?

    #89400

    @Metalhead666 Ne gute Freundin von mir nimmt Clozapin und ist gerade (erst vorhin telefoniert) sehr unglücklich, weil ihre Leukozyten gesunken sind, noch nicht kritisch, aber auch schon deutlich nicht mehr im Standardbereich. Wenn die Leukozyten sinken, kann es passieren, dass das von heute auf morgen abgesetzt werden muss, was dann unter Umständen zu einer Absetzpsychose führt, die wohl sehr stark ausfallen kann. Find ich ziemlich zweischneidig, wenn man eigentlich schon gut eingestellt ist….

    #89402

    Ja ich weiß um die Risiken. Mir wäre auch lieber Haldol. Gibts halt Extrapyramidalschäden.

    #89404

    @Metalhead666

    ja das ist eben das Problem auch mit dem Alkohol…. hab früher auch gern getrunken und konnte meistens nicht mehr stoppen wenn ich auch nur einen Schluck vom Bier nahm. Trinke jetzt aber schon länger nichts mehr. Aber ab und zu, je nach Stimmung, nehme ich eine Praxiten und das entspannt mich enorm.

    Ich glaube Clozapin ist nicht so schlimm wie viele sagen… Ich nehme 200mg am Abend und nach einer halben Stunde schlaf ich tief und fest. Das einzige ist das “sabbern” in der Nacht was mich stört.

    #89406

    Mist.

     

    #89407

    Ja man weiß halt nicht was paßiert mit den ganzen Nebenwirkungen. Ich trinke halt zu gerne Alkohol. Aber danke für deinen Bericht @manschi

    #89408

    gerne ;-)

    #89409

    Ich komme vielleicht auf dich nochmal zurück. Ich frag dich aus *hehe* ;-)

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 30)
  • Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.