Ist das der zopiclon enzug

Home Foren ALLGEMEIN (öffentlich) Ist das der zopiclon enzug

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #65242

    Mir geht’s garnicht gut, ich hab heute morgen gespuckt, bin Steandig müde, meine Haut juckt am ganzen Körper und Steandig Schüttelfrost oder schweißausbrüche, dazu wieder Durchfall und geschmacksstörung

    Mir ist steeandig schwindelig und hab kein apetit


    10mg Zyprexa
    37,5mg venlafaxin
    30-40mg promethazin bei Bedarf und 1mg tavor

    #65272
    FMS

      Mensch, du hast aber auch jeden Tag irgendwas. Was ist denn da los bei dir?

      Wurde ja auch schon drauf eingegangen, dass es am Antibiotikum liegen kann.

      #65277

      Das antibiotika nimm ich ja nichtmehr.

      Mir gefällt es selbst nicht, ich bin hochgradig schwer depressiv und könnte wegen jeder Kleinigkeit anfangen zu heulen


      10mg Zyprexa
      37,5mg venlafaxin
      30-40mg promethazin bei Bedarf und 1mg tavor

      #65285
      FMS

        Das wirkt aber ganz sicher noch nach -> Durchfall. Auch juckende Haut und so kann dazu gehören. Geh doch einfach zum Arzt? Wie sollen wir dir damit helfen? Oder wissen, was da los ist?

        #65288
        Anonym

          Hi @Miina wenn es dir ein Bedürfnis ist hier öfters zu schreiben, vielleicht ist ein Blog auch für dich was, manchmal hilft ja einfach das aufschreiben sich nicht so alleine zu fühlen. Und ansonsten ist es natürlich wichtig das du mit deinen Anliegen ganz offen zum Arzt gehst! Das können wir hier nicht ersetzen.

          Gute Besserung, lgB

          #65328

          War beim Arzt, hab was verschrieben bekommen ein Dopamin agonist en gegen Übelkeit und ein antiallergikum


          10mg Zyprexa
          37,5mg venlafaxin
          30-40mg promethazin bei Bedarf und 1mg tavor

          #65330
          Anonym

            Oh ein Dopaminagonist erhöht wiederum das Psychoserisiko. Ich weiß nicht, ob das so gut um ist

            #65332
            Anonym

              Was hast du denn genau bekommen? Weil eigentlich wenn ich es so recht überlege macht ein Dopamimagonist ja eher Übelkeit als dass es hilft

              #65351

              Ja @miina mach einen Blog auf. Wäre einfacher und tut Dir sicher auch gut nieder zu schreiben was Dir fehlt. Das gehört nicht in den öffentlichen Bereich. ;-)

              #65387

              So weit ich weiß zerstören Antibiotika auch die “guten” Bakterien im Darm. Daher hast du deine Beschwerden. Es dauert seine Zeit bis der Darm wieder das Mikrobiom aufgebaut hast, das für deinen Körper wichtig ist. Du solltest jetzt viel Obst und Gemüse essen, wegen der Vitamine und Spurenelemente.

            Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
            • Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.