Geschmacksstörung durch Neuroleptika

Home Foren ALLGEMEIN (öffentlich) Geschmacksstörung durch Neuroleptika

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #65240

    Hallo, ich bemerke dieses Phänomen jetzt schon länger das ich geschmacksstörung habe, alles schmeckt bitter oder sauer..

    Ich nimm derzeit nix anderes als fluanxol, im beipackzettel könnte ich dazu aber nix finden.

    Selbst selter schmeckt sauer obwohl dad ja eigentlich geschmacksneutral ist..

    Ich frage mich 9b es vlt nur geschmackshalluzinationen sind oder tatsächlich vom NL kommt.

    Kennt das jemand?

    #65329
    Anonym

      Hallo @miina,

      ich glaube nicht, dass das vom Fluanxol kommt, aber ich habe das auch mal gehabt.

      Und zwar mit dem Riechen. Da kamen mir Parfümgerüche total eklig vor, und irgendwann dann konnte ich gar nicht mehr riechen, ob z.B. eine Wurst noch gut war oder nicht. Und mit dem Geschmack war es ganz genau so. Ich glaube, dass das was mit der Psychose zu tun hat und dass es nicht am Fluanxol liegt. Das habe ich nämlich erst nach sehr langer Zeit der Einnahme gehabt. Es ist dann irgendwann von selbst wieder weg gegangen und heute ist wieder alles normal.

      Viele Grüße

      Grenfell

      #65385

      Hallo Miina,

      es ist normal, dass Selters wegen der Kohlensäure sauer schmeckt. :bye:

      #65406
      Anonym

        Gelöscht 0821

      Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
      • Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.