Frage an Prof. Dr. med. Klimke

Home Foren ALLGEMEIN (öffentlich) Frage an Prof. Dr. med. Klimke

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #38546

    Guten Abend Prof. Dr. med. Klimke

    ich habe eine frage an Sie, als in der Psychatrie war waren die Stimmen bei mit so laut und sie haben mich nicht in ruhe gelassen ,dann habe ich rumgeschrien das die stimmen mich in Ruhe lassen sollen ,daraufhin habe ich Quilonum bekommen weil die in der Psychatrie meinten ich  hätte grosse Stimmungsschwankungen jetzt habe ich ein grosses Problem ich habe bei den Nebenwirkungen von Quilonum gelesen: Kordinationsstörungen oder Orientierungschwierigkeiten wie sieht das aus wenn man Kordinationsstörungen oder Orientierungschwierigkeiten hatt ich glaube ich habe diese Nebenwirkung  ???


    Morgens: 2 MG Risperidon, 20mg Zeldox Mittags: 20mg Zeldox.Abends: 60mg Zeldox, 2mg Risperidon, 300mg Quetiapin.Lithium.

    • Dieses Thema wurde geändert vor 4 Jahre, 9 Monate von Arvisol.
    #38573
    Anonym

      Hallo,

      das wichtigste ist, dass der Lithium-Plasmaspiegel untersucht wird, damit er nicht zu hoch ist. Koordinationsstörungen heisst z.B. dass man Schwierigkeiten beim Gehen hat, Gleichgewichtsstörungen oder die Bewegung der Arme zu koordinieren, wenn man etwas balancieren oder greifen will. Und Orientierungsstörungen sind Störungen, wo man nicht weiss wo man ist, wie spät es ist, oder wer man ist oder in welcher Situation man sich befindet. Wenn Sie hier im Forum Texte einwandfrei tippen können (Koordination der Finger beim Tippen), die außerdem wie Ihre Frage sinnvoll strukturiert sind (Orientierung was und warum Sie das schreiben), haben Sie wahrscheinlich keine der beiden Störungen.

      MfG

      Prof. Klimke

      #38595

      danke für ihre hilfe


      Morgens: 2 MG Risperidon, 20mg Zeldox Mittags: 20mg Zeldox.Abends: 60mg Zeldox, 2mg Risperidon, 300mg Quetiapin.Lithium.

    Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
    • Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.