Einladung zur Studienteilnahme (AVATAR Therapie & Interviewstudie)

Home Foren Forschung Einladung zur Studienteilnahme (AVATAR Therapie & Interviewstudie)

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #351379

    Liebe Forenmitglieder,

    wir vom Lehrstuhl für klinische Psychologie und digitale Psychotherapie der Ruhr Universität Bochum möchten Sie herzlich dazu einladen, uns bei unseren aktuellen Forschungsprojekten zu unterstützen. Es handelt sich um zwei Studien, die darauf ab zielen, wichtige Erkenntnisse zur Verbesserung der Patientenversorgung und zur Weiterentwicklung psychiatrisch-psychotherapeutischer Behandlungsmethoden für Menschen die Stimmen hören zu gewinnen.

    Hier eine kurze Erläuterung der Studien:

    1. AVATAR Therapie für Psychose: Bei der ersten Studie handelt es sich um eine klinische Therapiestudie. Bei der AVATAR Therapie können Menschen die Stimmen hören, diese als digitale Verkörperung erstellen und im weiteren Verlauf der Therapie mit diesem Avatar interagieren. Mehrere Studien konnten bereits zeigen, dass AVATAR-Therapie eine signifikante Reduktion der Häufigkeit und Intensität von auditiven Halluzinationen bei Menschen mit psychotischen Störungsbildern bewirken kann. Die Studie beinhaltet 10-13 Sitzungen die am Bochumer Fenster stattfinden werden.

    2. SAFE-P Interviewstudie: Bei unserer zweiten Studie handelt es sich um eine qualitative Studie, welche sich mit dem persönlichen Erleben und den Erfahrungen von Personen vor ihrer ersten Hospitalisierung aufgrund einer psychotischen Episode befasst. Die Erfahrungen, die Personen vor ihrer ersten Hospitalisierung mit psychotischen Symptomen machen, sind von entscheidender Bedeutung für das Verständnis der Frühanzeichen und der Behandlungsbedürfnisse bei psychotischen Störungen. Die Teilnahme an der Studie umfasst ein vertrauliches Interview, das in einem für die Proband:innen angenehmen Umfeld durchgeführt wird. Die Interviews werden aufgezeichnet, um eine präzise Auswertung sicherzustellen, und die Identität der Proband:innen wird dabei streng vertraulich behandelt.

    Weitere Infos finden Sie auf unserer Website.

    Wir würden uns sehr über Ihre Teilnahme freuen! Wenden Sie sich bei Fragen gerne an die auf der Website angegebenen Mailadressen oder Telefonnummern.

    #351383
    Pia

      Ich möchte nur kurz für potentielle Studienteilnehmer:innen schreiben, dass ich schon viel positives von der Avatar-Therapie aus anderen Ländern gelesen habe.

    Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
    • Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.