Antriebssteigernde Psychopharmaka

Home Foren ALLGEMEIN (öffentlich) Antriebssteigernde Psychopharmaka

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #266268

    Bin auf der Suche nach antriebssteigernden Medis. Was gibt’s den noch außer Antidepressiva. Zu Antidepressiva sag ich nein weil sie irgendwann einfach ausfallen und nicht mehr wirken. Hat jemand eine Ahnung ?


    Morgens: 2 MG Risperidon, 20mg Zeldox Mittags: 20mg Zeldox.Abends: 60mg Zeldox, 2mg Risperidon, 300mg Quetiapin.Lithium.

    #266274

    Abilify steigert den Antrieb!


    Tägliche Medikation:
    400 mg Amisulprid
    12,5 mg HCT
    10 mg Ramipril

    ab 04.03.2024:
    500 mg Amisulprid
    5 mg Olanzapin
    12,5 mg HCT
    10 mg Ramipril

    ab 15.03.2024
    600 mg Amisulprid
    12,5 mg HCT
    10 mg Ramipril
    4mg Doxagamma

    #266276

    @Molly, danke aber ability vertrage ich überhaupt nicht, war ein Horror Trip.


    Morgens: 2 MG Risperidon, 20mg Zeldox Mittags: 20mg Zeldox.Abends: 60mg Zeldox, 2mg Risperidon, 300mg Quetiapin.Lithium.

    #266279

    Habs früher auch nicht vertragen und jetzt hatte ich am Anfang auch erst mal Kopfschmerzen und Übelkeit. Inzwischen geht es aber.


    Tägliche Medikation:
    400 mg Amisulprid
    12,5 mg HCT
    10 mg Ramipril

    ab 04.03.2024:
    500 mg Amisulprid
    5 mg Olanzapin
    12,5 mg HCT
    10 mg Ramipril

    ab 15.03.2024
    600 mg Amisulprid
    12,5 mg HCT
    10 mg Ramipril
    4mg Doxagamma

    #266280

    Ich hatte davon einen richtigen Horrortrip, ich hatte grundlose Angst, bei mir drehte sich alles, ich vertrage das medi einfach nicht.


    Morgens: 2 MG Risperidon, 20mg Zeldox Mittags: 20mg Zeldox.Abends: 60mg Zeldox, 2mg Risperidon, 300mg Quetiapin.Lithium.

    #266310

    Gibt es noch andere Möglichkeiten, den Antrieb zu steigern?

    #266311

    Arvisol. Du solltest akzeptieren, dass es kein Allheilmedikament gibt! Mit irgendwas musst Du immer rechnen! Egal was Du nimmst. Wie sagte doch schon einst Goethe! Wo Licht fällt, fällt auch Schatten. Von daher akzeptiere es! Die Suche wird erfolglos sein. Ich habe mich auch abgefunden mit gewissen Dingen! Es ist halt so! Und Abalify ist ein riesen Mist. Egal! Nimm es an!

    Viel Glück dabei! :gut:

    #266319
    Anonym

      Aripiprazol ist wunderbar, mir hilft es gut, und ich habe keine Nebenwirkungen.

      Sonst gebe ich Metalhead recht, das !perfekte Mittel gibt es nicht.

       

      #266430

      Mein Antrieb hat sich auch durch “Abilify” erheblich gesteigert!

      #266434
      Anonym

        Solian niederdosiert ist ein richtiger Feger, aber ob das in Kombination paßt weiß ich nicht !?

        #266435

        Solian vertrage ich auch nicht, leider. Dann muss ich mich auf antriebssteigernde Antidepressiva verlassen, aber irgendwann fallen die halt aus, und dann sitz ich da mit einer Depression.


        Morgens: 2 MG Risperidon, 20mg Zeldox Mittags: 20mg Zeldox.Abends: 60mg Zeldox, 2mg Risperidon, 300mg Quetiapin.Lithium.

        #268667

        xxx

      Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
      • Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.