Melatonin tabletten

Home Foren ALLGEMEIN Melatonin tabletten

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Weichhai Weichhai vor 2 Monate, 1 Woche.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #14069

    Moinsen..
    Meine Mutter hat mir Melatonin Tabletten gekauft.. Da ich schon länger schlafprobleme habe.
    Unter der Woche hab ich pro Nacht nur 3-4std Schlaf.. Ich geh zwar nicht arbeiten, muss mein Tag aber als alleinerziehende irgendwie hin bekommen. Eine chemiekeule wollt ich nicht noch zusätzlich nehmen.
    Ich hatte aber irgendwo mal gelesen gehabt das man es nicht nehmen darf bei seelischen Störungen..
    Was passiert Weiss ich aber nicht.
    Kann mir jemand vlt was dazu sagen?

    #14183

    Hallo,
    eigentlich ist Valdoxan (Agomelatin) 25 mg ein zugelassenes Antidepressivum und wirkt wahrscheinlich als Melatoninagonist sogar besser als Melatonin, möglicherweise auch auf den Schlaf. Auf Psychosen wird es wahrscheinlich eher keine Wirkung haben bzw. manche haben spekuliert, dass Melatonin den Schlaf normalisiert und damit positiv auf Psychosen wirken könnte. Aber abschließend ist das nicht untersucht.
    MfG
    Prof. Klimke

    #32911

    Wie ist das eigentlich? Damals am ZI in Mannheim hat man eine Studie durchgeführt, inwiefern Valdoxan/Agomelatin auf die Negativsymptome wirkt bzw. auf Depressionen im Rahmen von Psychosen.

    Konnte irgendwer anderes hier Erfahrungen damit machen?
    Habe noch eine Packung Valdoxan gefunden und würde es mangels Alternativen wieder auf einen Versuch ankommen lassen. Natürlich bin ich dafür bereit, morgen noch einmal beim Hausarzt anzurufen, um die Leberwerte kontrollieren zu lassen.

    Denn so wie es jetzt ist, kann es nicht weitergehen. Mir geht es schlecht. Meine aktuelle Medikation beträgt 3mg Reagila (x-0-0), aber das wirkt bei mir weder gegen die Depressionen noch gegen die Antriebsarmut.
    Daneben nehme ich Melperon 25mg (0-0-x). Wenigstens Letzteres möchte ich gegen Valdoxan tauschen.

    Nimmt sonst noch wer hier Valdoxan?
    _______________________________
    https://archiv.ub.uni-heidelberg.de/volltextserver/25600/1/Doktorarbeit_gesamt_14.04.18.pdf
    https://psychiatrietogo.de/2014/09/16/andersartiges-antidepressivum-agomelatin-valdoxan/

    Diese Signatur stört den Lese-, aber nicht den Trinkfluss.

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.