Mein keto Low Carb Tagebuch

Home Foren Austausch (öffentlich) Mein keto Low Carb Tagebuch

Dieses Thema enthält 27 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Avatar rose vor 1 Woche, 1 Tag.

Ansicht von 13 Beiträgen - 16 bis 28 (von insgesamt 28)
  • Autor
    Beiträge
  • #50527

    Blutzucker Messe ich bei Low Carb nicht weil nicht notwendig, nur Ketose Werte mit alktester. Gewicht nach einer Woche.

    #50594

    Habe totale Kopfschmerzen vom Zuckerentzug. Übel ist mir auch. Meine Schwester isst auch keinen Zucker seit Jahren. Hatte das auch zu Beginn.

    #50685

    Harzerkäse also Quargel zum Frühstück, in der Nacht Krafttraining eine Stunde mit Langhantel. Kaufe mir heute Gemüse und eine vitamintablette. Magnesium auch.

    #50884

    Rezepte 1 . Spiegeleier mit grillkäse für Protein zum Frühstück,

    Auch wenn dieses Frühstück schon ein wenig her ist, aber das ist nicht  Vegan @Veganer

    #50886

    Ich mache eine Mischung aus vegan und vegetarisch Low Carb.

     

    #50888

    Und ich mache eine Mischung aus Vegan und Proteinhaltiger Fleischernährung,

    • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Wochen, 6 Tagen von PlanB PlanB.
    #50893

    hätte ich nicht gedacht bei dir

    #50913

    Low Carb aber nicht vegan. Das geht nicht. Probiert und gescheitert. Fleischreduktion und Unmengen an Gemüse. War gestern unter 30 Gramm Kohlenhydrate trotz Sport.

    #51903

    Heute habe ich ein Low Carb Törtchen gebacken. Siehe Bild.

    #53005

    Ich esse 20 bis 50 Gramm Kohlenhydrate am Tag weil ich viel Sport mache. An cheat days mehr. Triglyceride sanken auf 145 , früher 400 lol.

    #53008

    Ich esse 20 bis 50 Gramm Kohlenhydrate am Tag weil ich viel Sport mache. An cheat days mehr. Triglyceride sanken auf 145 , früher 400 lol.

    Das ist in meinen Augen zuwenig Kohlenhydrate, ich esse 120gr kohlenhydrate am tag,muß aber auch schon Insulin spritzen zu dem Metformin, was ich nehme,bin aber dabei mit Bewegung abzunehmen.

    Der Körper braucht ja genug Kohlenhydrate um zu funktionieren,vor allem das Gehirn.

    om mani peme hung

    #53022

    Ich ernähre mich hauptsächlich von Proteinen, esse gerne Fisch, Eier und Milchprodukte.

    Kohlenhydrate esse ich selbstverständlich auch, aber so gut wie keinen Zucker.

    • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Woche, 2 Tagen von Avatar rose.

    Bleib, wie du bist, und ändere dich jeden Tag.

    #53119
Ansicht von 13 Beiträgen - 16 bis 28 (von insgesamt 28)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.