Intelligenzrassismus

Home Foren Austausch (öffentlich) Intelligenzrassismus

Dieses Thema enthält 17 Antworten und 10 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Yuri Yuri vor 5 Monate, 2 Wochen.

Ansicht von 3 Beiträgen - 16 bis 18 (von insgesamt 18)
  • Autor
    Beiträge
  • #44272

    Ich habe auch inzwsichen gehört, dass Politiker ein Karriereberuf ist, so ähnlich wie in der Bundeswehr. Man fängt ganz unten an und kommt automatisch immer weiter nach oben in der Partei und in der Poilitik. Wenn man da einigermaßen dümmlich ist, kommt man ganz schön weit.

    #44298

    Ist es gerechtfertigt, dass intelligente Leute generell mehr Geld, einen höheren Lebensstandard, mehr Einfluss und mehr Macht haben? Das ist doch darwinistisch und nicht demokratisch.

    Ich habe auch inzwsichen gehört, dass Politiker ein Karriereberuf ist, so ähnlich wie in der Bundeswehr. Man fängt ganz unten an und kommt automatisch immer weiter nach oben in der Partei und in der Poilitik. Wenn man da einigermaßen dümmlich ist, kommt man ganz schön weit.

    Äh, ja was denn nu?

     

     

    #44461

    Es gibt ja auch noch Lobbyisten, Wirtschaftsbosse, globale Konzerne etc. Da hat die Politik gar nicht so viel zu sagen. Außerdem ist das ganz schön kompliziert.

Ansicht von 3 Beiträgen - 16 bis 18 (von insgesamt 18)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.