Hörbücher

Home Foren Austausch (öffentlich) Musik und Film Hörbücher

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 7 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von wachsmalbloeckchen wachsmalbloeckchen vor 4 Monate, 3 Wochen.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #48693

    Wer kennt ein gutes Hörbuch?

    … spricht die Synchronstimme von Jodie Foster!

    #48696

    uns haben die julia durant hörbücher sehr gut gefallen von andreas franz…das sind thriller…

    und auch die smoky barrett reihe von cody mcfadyen war sehr spanned –

    darf man aber nicht zu zart beseitet sein…

    von sebastian fitzek gibt es auch viele spannende hörbücher…

    liebe grüße

     

    Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust,
    dann wird es dir sein, als lachten alle Sterne.
    Weil ich auf einem von ihnen wohne,
    weil ich auf einem von ihnen lache.
    Du allein wirst Sterne haben, die lachen können.

    (aus "der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry)

    #48703

    Ich mag das von Paul watzlawick, Anleitung zum Unglücklich sein heißt das. Ist wirklich urkomisch :-)   :good:

    #48716

    “der wunde Punkt” von Mark Haddon. Gelesen von Joachim Krol. Urkomisch, und ich mag seine Stimme so.

    #48889

    Ich hab vor einer Weile Elke Heidenreich und ihrem Co-Autor beim vorlesen ihres Buches “Alte Liebe” zugehört und fand es ganz nett.

    #48925

    “Alles Licht, das wir nicht sehen”

    Das ist auch sehr gut als Hörbuch und ich habe dieses Hörbuch geliebt.

    Als link füge ich eine Rezension zu dem Buch dazu.

     

     

    https://oe1.orf.at/artikel/405992/Alles-Licht-das-wir-nicht-sehen

    #48934

    Ich mag Pu der Bär gelesen und übersetzt von Harry Rowohlt.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.