Für alle Diabetiker Typ 2 heißt

Home Foren THERAPIE Für alle Diabetiker Typ 2 heißt

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Lowcarbtörtchen Lowcarbtörtchen vor 3 Wochen, 3 Tagen.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #49012

    ich habe super Werte erreicht mit folgenden Verhaltensweisen. In der Früh schwarzer Kaffee, dazu 10 Prozent Joghurt mit Leinöl in großen Mengen, Haferflocken, Zimt, Nüsse und eventuell Süßstoff. Zuckerwert bei 118 . Also nach Essen perfekt. Zu Mittag Eiweißshake, am Abend auch ein Eiweißgericht mit Bio Fleisch. Vorsichtig bei Kartoffeln oder Weizenmehl. Immer fett dazu essen. Sportlich genügt Krafttraining mehrmals pro Woche oder ideal ist Bodybuilding wie ich es mache. Statt Cardiotraining, Hit Training. Das heißt Puls auf c.a. 160 bis 200 für 15 Minuten. Blutzucker überwachen da dieser stark absinken kann. Bei mir um 100 bei 15 Minuten Krafttraining dank Muskeln. Wenn man süßes isst, sofort nach einer Stunde mindestens 30 Minuten trainieren.

    #49013

    Unterzucker erkennt man an Nervosität, starke Gefühle in Füßen, schwindel etc.. ab 80 ungefähr. Überzucker an Gefühlsstörungen, Punkte sehen, ab 160 nach Essen von süßem.

    #49014

    Wenn Werte schlecht sind auf Low Carb wechseln. Oder Kohlenhydrate weglassen. Intervalfasten passt gut. Aber keinen Heißhunger aufkommen lassen.

    #49015

    #49646

    Wertvoller Tipp: beim Krafttraining bis Muskelerschöpfung trainieren dann 3 Sekunden Pause und gleich weiter. So wird sofort Zucker verbrannt. In 10 Minuten von 215 auf 127. nach ungesundem Essen.

    #49648
    #50221

    Ich werde mal zur Fußpflege gehen. Wegen Diabetes. Wart ihr schon mal?

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.