pos./. neg. symptome

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von erdbeere erdbeere vor 2 Wochen, 6 Tage.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #86310

    Hallo, ich muss mal ganz ahnungslos fragen was sind positiv Symptome und was sind neg. Symptome? Warum heissen die so, sind doch alle für mich neg..

    Weiss zwar was die Symptome an sich sind, aber nicht was zu was gehört. :bye:

    • Dieses Thema wurde geändert vor 3 Wochen von Blumenduft Blumenduft.
    #86324
    Avatar
    FMS

    Hier steht’s ganz gut beschrieben: https://www.schizophrenie24x7.de/symptome-der-schizophrenie

    „Aber ich wusste von Anfang an, dass die Arbeit mit Schizophrenen bedeutete, das Rätsel zu studieren, ein Mensch zu sein und seinen Verstand verlieren zu können". (Christopher Bollas)

    #86328

    Hallo Blumenduft.

    Positiv ist immer ein zu viel vom Normwert. Stimmenhören, Wahnideen, Halluzinationen etc.

    Negativ ist immer etwas weniger vom Normwert. Antrieb, Stimmung etc.

    Deine Bewertung, sie sind alle negativ, hat nichts mit dem Einordnen der Symptome zu tun.

    Positiv = zu viel

    Negativ = zu wenig

    Für mich sind auch alle negativ :-) Meine persönliche Meinung

     

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Wochen von Ladybird Ladybird.
    #86455

    Danke Euch. Jetzt raff auch ich es. :bye:

    #86458

    hast du gut erklärt @ladybird     :good:

    Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust,
    dann wird es dir sein, als lachten alle Sterne.
    Weil ich auf einem von ihnen wohne,
    weil ich auf einem von ihnen lache.
    Du allein wirst Sterne haben, die lachen können.

    (aus "der kleine Prinz" von Antoine de Saint-Exupéry)

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Sei müssen angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.